DSC02604.jpg
Logo-fuerhellenUntergrund.gif

Praxis für Osteopathie

ab Juli 2021

in den Räumen

der FITZ Physiotherapie

im Süden Königsbrunns

 

Was ist Osteopathie?

Der amerikanische Arzt Andrew Taylor Still begründete im

19. Jahrhundert mit der Osteopathie eine eigenständige Form der Medizin. Diagnostik und Therapie erfolgen mit den Händen.

Der Körper eines Menschen kann viele Spannungen oder Blockaden erfolgreich kompensieren. Ist das Gleichgewicht dieses Systems jedoch überlastet oder gestört, können Schmerzen oder Funktionseinbußen entstehen.

Ziel der Osteopathie ist es, die Beschwerden des Patienten zu verstehen und durch manuelles Lösen der Blockaden dem Körper zu helfen, seine Balance und damit seine Gesundheit wiederzuerlangen.

„Ein Osteopath ist nur ein menschlicher Ingenieur, der die Gesetze versteht, welche die Maschine regulieren und so die Krankheiten zu meistern weiß.“
(A. T. Still)
Stethoscope on a book

Indikationen

Zahlreiche Beschwerden sind eine Indikation für osteopathische Behandlungen.

Dazu gehören z. B.:

  • Rücken- und Nackenschmerzen

  • Gelenkschmerzen und -einschränkungen (z.B. Schulter, Knie, Fuß, Hüftgelenk)

  • muskuläre Probleme (z.B. Schmerzen, Verspannungen, Verkürzungen)

  • Schmerzen oder Bewegungseinschränkungen bei Arthrose oder rheumatischen Erkrankungen

  • Beschwerden nach Unfällen, Verletzungen und Operationen

  • Chronische Entzündungen (z.B. Tennisellenbogen, Fersensporn)

  • Sensibilitätsstörungen (z.B. Kribbeln, Einschlafen oder Taubheitsgefühle von Händen oder Füßen)

  • Tinnitus

  • Kopfschmerzen

  • Schwindel

  • Migräne

  • Kieferproblematiken

  • Chronische Nebenhöhlenentzündung

  • Verdauungsprobleme (z.B. Reizdarm, Sodbrennen)

  • Vernarbungen und Verwachsungen

  • Atemwegserkrankungen

  • Venöse Insuffizienz

  • u. v. m.

Stethoscope on a book

Befund und Behandlung

Anamnese

Ihre persönliche Krankheitsgeschichte umfasst Ihre aktuellen Beschwerden, Ernährungs- und Bewegungsgewohnheiten, sowie frühere Operationen, Unfälle und vieles mehr.

Untersuchung

In der Untersuchung sollen Ursache-Folge-Ketten erkannt und beschwerdeauslösende Strukturen identifiziert werden.

Da sich die Körperregionen gegenseitig beeinflussen, werden auch Bereiche untersucht und behandelt, die Ihnen keine Beschwerden machen.

Behandlung

Die Behandlung richtet sich nach dem Ergebnis der Befunde (Anamnese und Untersuchung) und setzt sich aus verschiedenen manuellen Techniken zusammen.

Sie hat zum Ziel, dem Körper wieder zu mehr Gleichgewicht, Schmerzfreiheit und Gesundheit zu verhelfen.

 

Behandlungen / Termine

Jeder Termin umfasst eine ausführliche Anamnese, eine körperliche Untersuchung und anschließend die Behandlung.

In der Regel ist hierfür mit ca. 50-60 Minuten zu rechnen.

Der erste Termin kann aufgrund der ausführlicheren Erstanamnese bis zu 75 Minuten dauern.

Abrechnung

Eine Behandlung kostet ca. 85€, wird nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH) erstellt

und direkt mit Ihnen abgerechnet. Private Krankenversicherungen, die Beihilfe und Zusatzversicherungen erstatten die Behandlungskosten abhängig von Ihrem Tarif. Von einigen gesetzlichen Kassen werden die Kosten anteilig erstattet, wenn ein ärztliches Privatrezept für Osteopathie vorliegt. Bitte informieren Sie sich vorab bei Ihrer Krankenkasse.

Cell phone on a notepad, next to a laptop
 
DSC02500 (1).jpg

Mit viel Engagement, Fachwissen und Empathie bemühe ich mich um die Gesundheit und das Wohlbefinden meiner Patienten.

2016

2012-2017

 

 

 

seit 2009

 

2011-2012

 

2010

2010-2013

2009

2009

2006-2009

 

 

 

2005

  • Heilpraktikerin

  • Osteopathie
    5-jähriges berufsbegleitendes Osteopathie-Studium an der International Academy of Osteopathy inkl. Zertifizierung

  • Tätigkeit als Physiotherapeutin in verschiedenen Praxen in und um Augsburg

  • Manuelle Therapie nach Typaldos / Fasziendystorsionsmodell

  • Kinesiologisches Taping

  • Manuelle Therapie nach Maitland

  • Krankengymnastik am Gerät

  • Manuelle Lymphdrainage

  • Physiotherapeutin
    Ausbildung an der staatlichen Berufsfachschule für Physiotherapie am Klinikum der Universität Würzburg

  • Abitur am Gymnasium bei St. Anna in Augsburg

 

So erreichen Sie mich:

Ab Juli 2021 biete ich osteopathische Behandlungen im FITZ in Königsbrunn an.

Sie können mich telefonisch oder auch per Email kontaktieren. Sollte ich nicht direkt erreichbar sein, hinterlassen Sie bitte Ihren Namen, Ihr Anliegen und Ihre Telefonnummer, ich rufe Sie baldmöglichst zurück.

Telefon: 0176/55237230

Email: info@osteopathie-wildner.de

 

Junkersstraße 15a

86343 Königsbrunn

in den Räumen der FITZ Physiotherapie

Logo-fuerhellenUntergrund_edited.png